Ernst Jünger

Dr. med. (D) Arzt für Psychiatrie und Neurologie

Studium der Medizin in Freiburg im Breisgau und Promotion in 1980. 1985 Fachanerkennung als Arzt für Neurologie und Psychiatrie. Weiterbildung in Psychotherapie am Psychoanalytischen Seminar Freiburg. Co-Autor von Monografien zur Behandlung mit Valproat in Neurologie und Psychiatrie. Drehbuch, Regie und Produktion von zahlreichen medizinischen Fortbildungsfilmen, sowie Fernsehen Produktionen. 2002-2009 medizinischer Berater und Redakteur beim Gesundheitsmagazin “PULS” im Schweizer Fernsehen.

Behandlungsschwerpunkte: Breites Spektrum der psychiatrischen Krankheitsbilder, Schizophrenie, Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen.

Methodenschwerpunkte: Kognitive Verhaltenstherapie, psychodynamisch orientierte Psychotherapie und Pharmakotherapie

Therapiesprachen: Deutsch, Englisch
Telefon: 076 713 77 82
Kontaktformular

Mit diesem Formular können Sie uns eine Nachricht zusenden. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer an, gerne nehmen wir mit Ihnen danach Kontakt auf.