Barbara Maria Esch

Dr. med., Fachärztin für psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen, Doktorat an der Uni Bern, Facharztprüfung 2004. Klinische Erfahrung und wissenschaftliche Mitarbeit an verschiedenen Kliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie für Innere Medizin. Oberärztin u.a. in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Diakoniekrankenhaus in Schwäbisch Hall und am Zentrum für Stressfolgekrankheiten in der Clinica Holistica Engiadina in Susch, Unterengadin.

Behandlungsschwerpunkte:
Erschöpfungssyndrome und Burnout, Lebens- und Entwicklungskrisen, narzisstische und histrionische Persönlichkeitsstörungen, Angstund Zwangserkrankungen, Psychotherapie bei psychosomatischen Erkrankungen wie Schmerzsyndromen, Essstörungen und posttraumatischen Belastungsstörungen

Methodenschwerpunkte:
Psychodynamische Therapie unter Einbeziehung kunst- und gestaltungstherapeutischer Elemente, Einzel-, Paar- und Familientherapie, Schematherapie, Psychopharmakotherapie

Therapiesprache: Deutsch
Telefon: 078 738 57 23
Arbeitet in der: Praxis am Central
Kontaktformular

Mit diesem Formular können Sie uns eine Nachricht zusenden. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer an, gerne nehmen wir mit Ihnen danach Kontakt auf.